Neue Indikationen für Keytruda und Opdivo

MAA05, 27.03.2017
Der CHMP hat sich bei seiner Märzsitzung dafür ausgesprochen, Keytruda auch beim Hodgkin-Lymphom und Opdivo auch beim Plattenepithelkarzinom im Kopf- und Halsbereich zuzulassen. Auch die Indikation des Antiepileptikums Zebinix soll erweitert werden. >> mehr

CHMP: Drei neue Orphan Drugs vor Zulassung

MAA05, 27.03.2017
Allein drei der sechs Arzneimittel, die der CHMP auf seiner März-Sitzung zur Zulassung empfohlen hat, sind Orphan Drugs. Wenn die Europäische Kommission den Empfehlungen des Ausschusses folgt, wird es demnächst neue Therapieoptionen geben für Patienten mit Hämophilie B, Interstitieller Zystitis (Hunner-Zystitis) und Hochrisiko-Neuroblastom. >> mehr