Allgemeine Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen

(Stand 28.04.2022)

1. Vorbemerkung

1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung des MAA-Reports über diese Webseite.

1.2 Abweichende Bedingungen bedürfen zu ihrer Geltung der ausdrücklichen Zustimmung.

1.3 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, wenn
(a) Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben, oder
(b) Ihr gewöhnlicher Aufenthalt in einem Staat ist, der nicht Mitglied der Europäischen Union ist.
Für den Fall, dass Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem Mitgliedsland der Europäischen Union haben, gilt ebenfalls die Anwendbarkeit des deutschen Rechts, wobei zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, unberührt bleiben.

1.4 Das Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden, nicht an Verbraucher.

2. Vertragsschluss

2.1 Bei einer Bestellung schließen Sie den Vertrag mit
medpharm networks GmbH
Birkenwaldstraße 44
70191 Stuttgart
Umsatzsteuer-ID DE147 634 913
Handelsregister Registergericht Stuttgart HRB 732540
vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Benjamin Wessinger und André Caro.

2.2 Die Präsentation unserer Waren stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung einer Ware durch Sie ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung, bei telefonischer Bestellung telefonisch und bei schriftlicher Bestellung jeweils schriftlich informiert. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages durch eine Auftragsbestätigung oder durch die Lieferung der Ware an Sie annehmen.

2.3 Die Vertragsbestimmungen mit Angaben zu den bestellten Waren und / oder gebuchten Dienstleistungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Ihnen per E-Mail mit Annahme des Vertragsangebotes bzw. mit der Benachrichtigung hierüber zugesandt. Eine Speicherung der Vertragsbestimmungen durch uns erfolgt nicht.

2.4 Online-Bestellprozess
Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den MAA-Report als kostenloses Probeexemplar oder im Abonnement zu bestellen und zu bezahlen.
Für den Abschluss des Abonnements ist eine Registrierung erforderlich. Dabei werden die in die Eingabemaske eingegeben Daten und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses als Pflichtfelder erhoben:
– Vor- und Nachname
– Anschrift
– E-Mail-Adresse
– Passwort
Im Zeitpunkt der Registrierung werden zudem folgende Daten gespeichert:
– Die IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Registrierung
Wir nutzen Ihre angegebenen Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Hierzu gehören Ihre Zahlungsdaten, Vertragsdaten und Kommunikationsdaten.
Falls Sie den Bestellprozess komplett abbrechen möchten, schließen Sie Ihr Browser-Fenster. Nach Anklicken des Bestätigungs-Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ wird Ihre Erklärung verbindlich und Ihre Bestellung an uns weitergeleitet. Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend per E-Mail informiert. Bitte beachten Sie, dass diese E-Mail nur der Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung dient und noch keine Annahme Ihres Angebotes auf Abschluss eines Kaufvertrages darstellt. Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir das in Ihrer Bestellung liegende Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages durch die Lieferung der Ware annehmen.

3. Preise

Unsere Preise verstehen sich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

4. Zahlungs- und Lieferungsbedingungen

Der MAA-Report wird dem Kunden digital zur Verfügung gestellt. Dies gilt sowohl bei Abschluss eines kotenpflichtigen Abonnements als auch bei Bezug eines Probe-Exemplares.

5. Laufzeit des Abonnements

Das Abonnement hat eine Laufzeit von 12 aufeinanderfolgenden Monaten. Falls nicht befristet bestellt oder spätestens 6 Wochen vor Ende der Laufzeit schriftlich beim Verlag gekündigt wird, verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate mit einem Kündigungsrecht von 6 Wochen auf das Ende des Bezugsjahres.

Der Kunde kann das Abonnement bzw. den Aktualisierungsservice unter Einhaltung der auf der jeweiligen Produktseite angegebenen Frist erstmals zum dort angegebenen Kündigungstermin wahlweise schriftlich, per Telefax, oder per E-Mail kündigen.
Die Kündigung ist zu richten an:
medpharm networks GmbH
Birkenwaldstraße 44
70191 Stuttgart

Fax: 0711/ 2582-390
E-Mail: aboservice@maa-report.de

6. Widerrufsrecht

Das Angebot auf MAA-Report (maa-report.de) richtet sich ausschließlich an Gewerbekunden. Diesen steht weder ein gesetzliches noch ein vertragliches Widerrufsrecht zu.

7. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns bei allen Lieferungen das uneingeschränkte Eigentum bis zur vollständigen Erfüllung aller Zahlungsverpflichtungen durch den Kunden vor.

8. Gewährleistung | Haftung

8.1 Es gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

8.2 Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen gelten §§ 377, 378 HGB.

9. Datenschutz

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie z.B. Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefon- und Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) verarbeiten wir gemäß den maßgeblichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (BDSG, DS-GVO).
Informieren Sie sich hierzu in unserer Datenschutzerklärung unter Datenschutz – MAA-Report (maa-report..de).

10. Anwendbares Recht | Gerichtsstand

10.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

10.2 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist das für unseren Firmensitz Stuttgart zuständige Gericht.

11. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.
—— Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ——